Müsliriegel-Rezept vom Gasthaus Schützenwirt

Müsliriegel ( 1 Backblech)

100g Butter
150g Honig
150g Zucker
1 Esslöffel Zitronensaft

200g Dinkel-Honig Popps
300g Haferflocken
100g Rosinen blau
100g Aprikosen
100g Cranberries
50g Sultaninen
50g gehackte Mandeln
50g Kürbiskerne
50g Sonnenblumenkerne
50g Sesam
1 Teelöffel Vanillepulver

Alle angegebenen Zutaten außer Butter, Honig, Zitronensaft und Zucker gut vermischen.

Butter, Honig, Zitronensaft und Zucker in einem kleinen Topf ca. 3-4 Minuten aufkochen lassen und danach in die Masse sehr gut untermischen (min. 5 Minuten Arbeit).

Auf einem Backblech mit Backpapier die Masse gleichmäßig verteilen. Danach zum Glattwalzen mit einem Nudelwalker ein zweites Backpapier darüber legen.

Der Müsliriegel ist nach 20-30 Minuten bei 150°C Ober- und Unterhitze im Backrohr fertig und kann nach dem Auskühlen in beliebig große Teile geschnitten werden.

Lasst es Euch schmecken!

Tipp:
Das Gasthaus Schützenwirt bieten ebenso wie das pure Restaurant in Mondsee passende Gerichte für die metabolic balance® Küche!


0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.